Language

Per DSL angebundenen ESXi mit DynDNS und Portforwarding administrieren

Um einen ESXi, der hinter einem DSL-Router hängt mit dem Vsphere-Client zu steuern und zu administrieren, muß man neben den DynDNS-Einstellungen und den DynDNS-Konfigurationen im DSL-Router noch die Ports 443, 902 und 903 per Portforwarding auf den ESXi-Server weiterleiten.

Kommentieren